Link verschicken   Drucken
 

Buchhandelspreis "Hervorragende Buchhandlung" 2019

Hildburghausen, den 28.10.2019

Die Buchhandlung am Markt ist nicht nur für Leseratten ein beliebter und angesagter Ort zum Verweilen, Stöbern und natürlich Bücherkaufen. Familie Messerschmidt bemüht sich mit ständig neuen kreativen Ideen, einen besonderen Ort daraus zu machen. Alexandra Messerschmidt verkauft nicht nur Bücher, sie betreibt Leseförderung und Kulturarbeit vom Feinsten, nicht nur allein sondern auch im Netzwerk mit vielen Mitstreitern in Hildburghausen und der Region. Auch in Buchhandelskreisen ist sie hochangesehen, bereits zum dritten Mal bekam sie einen Buchhandelspreis verliehen, dieses Jahr in der Kategorie "Hervorragende Buchhandlung". Die Preisverleihung erfolgte in Rostock durch Kulturstaatsministerin Monika Grütters. Bürgermeister Holger Obst nahm dies zum Anlass, die Glückwünsche der Stadt zu überbringen. Die Arbeit von Frau Messerschmidt dient auch dem Wohle der Stadt und seiner Bewohner und ist nicht hoch genug zu schätzen. Dafür bedankte er sich herzlich.

 

Foto: Bürgermeister Holger Obst und Buchhändlerin Alexandra Messerschmidt

Fotoserien zu der Meldung


Buchhandelspreis "Hervorragende Buchhandlung" 2019 (28.10.2019)

Besuch in der Buchhandlung am Markt:

Buchhändlerin und Preisträgerin Alexandra Messerschmidt im Gespräch mit Bürgermeister Holger Obst. Dieser beglückwünschte Frau Messerschmidt zu ihrem außerordentlichen Erfolg.