Link verschicken   Drucken
 

Nachlese zum 1. Kusthandwerkermarkt

07.11.2019

Der erste Kunsthandwerkermarkt der Stadt Hildburghausen wurde am Sonntag,  den 03.11.2019, im Stadttheater durchgeführt und er erfüllte die Erwartungen der Händler wie auch die der vielen Gäste.

Das Kulturamt der Stadt griff die Idee der beiden Hildburghäuserinnen Annelore Römhild und Brigitte Wütscher auf und organisierte mit ihnen gemeinsam diese neue Veranstaltung.

Bürgermeister Holger Obst eröffnete pünktlich 10.00 Uhr den Kunsthandwerkermarkt und ab da war das Theater voll mit schau- und kauffreudigen Gästen.

17 Kunsthandwerker der verschiedenen Genres zeigten ihr Können und ihre kunstvollen Objekte. Die verschiedensten Materialien wurden bearbeitet: Glas, Holz, Porzellan, Sperrholz, Wolle, Wachs, Stroh oder Ton.

Am Ende war der gemeinsame Tenor von Ausstellern und Besuchern: „Das muss wiederholt werden!“

Und das wird es – am ersten Sonntag im November 2020.

 

Fotoserien zu der Meldung


Kunsthandwerkermarkt (07.11.2019)

1. Kunsthandwerkermarkt im Stadttheater