Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Bibliothek geschlossen

Hildburghausen, den 18.11.2021

Auf Grund der aktuellen Vorgaben der neuen Allgemeinverfügung des Landkreises zur Anordnung infektionsschutzrechtlicher Maßnahmen zur Eindämmung eines erhöhten Infektionsgeschehens im Landkreis Hildburghausen vom 17.11.2021 bleibt die Stadt- und Kreisbibliothek & Touristinformation Hildburghausen ab sofort geschlossen. Alle Nutzer der Bibliothek können jedoch wieder auf die kontaktlose Ausleihe zurückgreifen. Die Mitarbeiter suchen die gewünschte Literatur heraus und übergeben an einem zuvor vereinbarten Termin die fertig verbuchten Wunschtitel kontaktlos am Seiteneingang des historischen Rathauses. Bei dieser Gelegenheit können Medien auch zurückgetauscht werden. Neuanmeldungen und Verlängerungen der Leserkonten bei Ablauf sind per E-Mail und per Post möglich. Für die Gebühren werden Rechnungen erstellt, so dass kontaktlos bezahlt werden kann. Besonders für die Onleihe ist es wichtig, das Leserkonto gebührenfrei zu halten, da es sonst leider gesperrt wird. Wer nicht weiß, wann sein Konto abläuft, kann das per E-Mail oder telefonisch erfragen:

Stadt- und Kreisbibliothek Hildburghausen

Tel.: 03685/774188

 

Theaterkarten für das Stadttheater können online in folgenden Ticketshops erworben werden:

www.eventim.de, www.reservix.de und www.ticketshop-thueringen.de .

Bitte kurz vor der Veranstaltung anfragen oder auf den Verkaufsportalen nachschauen, ob die Veranstaltung stattfindet, abgesagt oder verschoben wurde.

Die Rückgabe und Stornoabwicklung von in der Touristinformation direkt gekauften Karten kann telefonisch oder per E-Mail in die Wege geleitet werden:

 

Touristinformation Hildburghausen:

Tel.: 03685/774184 und 774187

 

Bild zur Meldung: Bibliothek geschlossen