Link verschicken   Drucken
 

FESTUMZUG zum Theresienfest - alle Infos auf einen Blick

Hildburghausen, den 06.10.2018

Am 07.10. findet in der Zeit von 13.00 Uhr bis ca. 15.00 Uhr der Theresienfest-Umzug statt.

Stellplatz des Festumzuges ist die Waldstraße/Rosa-Luxemburg-Straße in Hildburghausen.
Aus diesem Grund werden beide Straßen ab Samstag, den 06.10., 18.00 Uhr für den ruhenden Verkehr gesperrt. Fahrzeuge die verkehrswidrig dort abgestellt sind, werden durch das Ordnungsamt der Stadt Hildburghausen vor Umzugsbeginn kostenpflichtig abgeschleppt.

Am 07.10., ab 10.00 Uhr kann es im Bereich der Waldstraße (Dr.- Th.-Neubauer-Str.; Am Poststück; Wilhelm-Rathke-Str.; Fr.-Fröbel-Str. und J.-Meyer-Str.) zu Verkehrsbehinderungen kommen.
Alle Bewohner dieser Straßen werden um Verständnis für die Verkehrseinschränkungen gebeten und sollten diese auch beachten.

Um einen ungestörten Festumzug zu gewährleisten, wird die Innenstadt ab 12.30 Uhr für den Durchgangsverkehr gesperrt.
Der Umzug führt in diesem Jahr von der Rosa-Luxemburg-Straße über die Schleusinger Straße, Dr. Moritz-Mitzenheim-Str., Goetheplatz, Coburger Straße und Dammstraße zum Festplatz.

Alle Gäste und Besucher des Theresienfest-Umzuges werden gebeten, am Umzugstag rechtzeitig die vorhandenen Parkplätze im Stadtgebiet von Hildburghausen aufzusuchen.

Ihr Ordnungsamt
der Stadt Hildburghausen