Link verschicken   Drucken
 

Neujahrskonzert mit dem König der Zigeunergeiger

02.01.2019 um 19:30 Uhr

Mit feurigen Klängen und fliegenden Bögen begrüßen Roby Lakatos mit seinem Ensemble und die Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach das neue Jahr 2019. Lakatos gilt als Geiger mit den schnellsten Fingern der Welt. Seine außerordentliche Musikalität ist tief verwurzelt, nicht zuletzt da er sich rühmen kann, in siebenter Generation Nachfahre von János Bihari zu sein, jenem legendären Geiger, der mit seinem virtuosen Spiel und den ureigenen Klängen aus der ungarischen Heimat Beethoven und Liszt in seinen Bann zog. Längst ist der gebürtige Budapester Lakatos ein Weltstar. Mit einer grandiosen Technik und atemberaubenden Stimmungswechseln bewegt sich der Violinist auf dem schmalen Grat zwischen klassischem Konzertstück, verwegener Salonmusik, improvisierten Jazz-Arrangements und romantischen Weisen der Roma.

Zum Auftakt ins neue Jahr öffnen Lakatos, seine Ensemblemitglieder an Klavier, Zymbal, Violine, Kontrabass und Gitarre sowie die Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach dem Publikum die Tür in eine Welt der musischen Freiheit, Wärme, Virtuosität und Repertoirevielfalt.

 
 

Veranstaltungsort

Stadttheater Hildburghausen

Telefon (03685) 4094892

www.stadttheater-hildburghausen.de

 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]