700 Jahre Stadt Recht Hildburghausenpanoramabild-innenstadt | zur Startseitestatue-echse | zur Startseiteschlosspark | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Historischer Abend zum Stadtjubiläum: Ingward Ullrich - Forstmeister, Musiker und Esperantist

06. 06. 2024 um Uhr

Ingward Ullrich ist dem einen oder anderen Hildburghäuser sicher noch in guter Erinnerung. Dass er stadtgeschichtlich und vor allem musikgeschichtlich interessiert und aktiv tätig war, wissen viele Menschen nicht. Er musizierte selber und gab einige Bücher heraus. Sein wichtiges und bekanntes Buch "Hildburghäuser Musiker" aus dem Jahr 2003 fasst erstmals die Musikgeschichte der Stadt und darüber hinaus zusammen. Somit ist es ein bedeutsames Nachschlagewerk und füllt eine Lücke im breiten Angebot an Büchern zur Geschichte Hildburghausens.

Dr. Klaus Swieczkowski war ihm freundschaftlich verbunden und hat seinen Nachlass aufgearbeitet. Am Donnerstag, d. 06.06.2023, wird er um 20.00 Uhr im Bürgersaal im historischen Rathaus Hildburghausen das Leben Ingward Ullrichs vorstellen und sein Wirken würdigen.

Der Eintritt beträgt 5,00 €.

 
Foto zur Veranstaltung (Bild vergrößern)

 

Veranstaltungsort

Historisches Rathaus Hildburghausen, Bürgersaal

 

Veranstalter

Stadt Hildburghausen

Clara-Zetkin-Str. 3
98646 Hildburghausen

(03685) 7740 Zentrale
(03685) 774132

E-Mail:
www.hildburghausen.de

 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]