Link verschicken   Drucken
 

RÜCKGRAD Hildburghausen e.V

Obere Alle 16
98646 Hildburghausen

E-Mail E-Mail:
www.rueckgrad-hildburghausen.de

Der " Rückgrad Hildburghausen e.V. " ist ein gemeinnütziger Gesundheits- & Rehabilitationssportverein mit Sitz in 98646 Hildburghausen, Obere Allee 16/16a, im Untergeschoss der AOK Hildburghausen.

 

Im Mai 2011 wurde der gemeinnützige Gesundheits- & Rehabilitationssportverein "Rückgrad Hildburghausen e.V." gegründet. Unser Fokus als Rückgrad Hildburghausen e.V. dient dem Zweck der Pflege und Förderung des Gesundheits- und Rehabilitationssportes, insbesondere der Beratung und Begleitung zur Gesundheitsförderung.

 

Neben qualifizierten Präventions- und Rehabilitationssportangeboten für den Bewegungsapparat, die für alle Krankenkassen abrechenbar sind, bieten wir individuell abgestimmte Anwendungen nach Dorn und Breuss für einen gesunden Rücken, Wirbelsäulen-Fitnesstests verbunden mit Traktionsliegen- und Magnetfeldanwendungen, Lösen von Blockaden durch MET-Anwendungen u.v.m. an.

 

Die Vorsitzende des Gesundheits- & Rehabilitationssportvereines ist Frau Brigitte Krech. Sie ist ausgebildete Übungsleiterin in der Prävention Haltung und Bewegung mit dem Qualitätssiegel "Sport pro Gesundheit", Übungsleiterin Rehabilitationssport Orthopädie, Gesundheitsberaterin für Rücken, Füße und Gelenke und Entspannungstechniken und Smisek-Lehrer. Weiterhin ist sie Beraterin der Meridian-Energie-Technik nach Regina und Rainer Franke.


Volkskrankheit Nr. 1 – Rückenschmerzen - Das Kreuz mit dem Kreuz !!! ???

Schmerzen der Wirbelsäule, egal ob Hals-, Brust- oder Lendenwirbelsäule entstehen meist durch Fehlbelastungen, wie falsches Heben und Tragen, aber auch falsches und zu langes Sitzen und Stehen können Ursachen für eine Vielzahl von Rückenbeschwerden sein.

 

Dazu kommen noch fehlende Bewegung, keine Zeit für sportliche Aktivitäten, aber auch Übergewicht durch das zu gute und viele Essen tragen dazu bei, dass es zu Mehrbelastungen des Rückens kommt. Aber auch psychische Belastungen, wie Stress oder Ärger in der Familie oder auf Arbeit können zu Überbelastungen und Verspannungen des Rückens führen. All das kann einen ganz schön zu schaffen machen.

 

Ich spreche da aus eigener Erfahrung. Wenn einem der Rücken schmerzt und man nicht weiß, wie man sich bewegen soll, kann man nicht mehr lachen. Und genau dagegen haben wir ein Rezept für Sie.

 

Wenn Sie den individuellen und persönlichen Rahmen schätzen und nicht 08/15 behandelt werden wollen, dann haben Sie bei uns die Möglichkeit und Chance, mit ganz auf Sie persönlich abgestimmte Programmen innerhalb einer kleinen Gruppe, aktiv etwas für Ihre Gesundheit zu tun. Jedes Ihrer Probleme ist auch unser Problem. Wir bieten Ihnen eine optimale, sehr individuelle und persönliche Betreuung.

 

Wenn Sie auch gerne für und mit Sport leben, sind Sie auf unseren Seiten genau richtig. Informieren Sie sich auf unserer Seite unter www.rueckgrad-hildburghausen.de, mailen Sie uns eine Info unter: , rufen Sie einfach an unter: 0171/4781738 oder 03685/4198431 und vereinbaren Sie einen persönlichen Termin für Ihre persönliche Betreuung!

 

Ihr Team Rückgrad Hildburghausen e.V.